Geschichte von Kreta

Die Wiege Europas

"Nirgendwo in Griechenland kann sich eine so lange und reiche historische und kulturelle Tradition wie Kreta rühmen". (Theocharis E. Detorakis: Vorwort zu 'History of Crete', 1994)

Die geographische Lage von Kreta am Schnittpunkt zwischen Asien, Afrika und Europa, hat das Interesse von vielen der benachbarten Völker angezogen. Durch Handel und Schifffahrt, Eroberung und Einwanderung über Tausende von Jahren verließen sie ihre Spuren auf der Insel und auch heute noch der Einfluss vieler Kulturen zu spüren. Kreta ist mit einem feinen Hauch des Nahen Ostens und eine Reminiszenz an Italien Griechisch.

Sie können die Links auf der rechten Seite klicken, um mehr über Kretas Geschichte zu entdecken

Wir haben unsere Geschichte von Kreta in 15 Zeitabschnitte unterteilt. Jede Periode kennzeichnet eine deutliche Verschiebung in der historischen und kulturellen Veranstaltungen auf Kreta. Es gibt jedoch keine gemeinsame Vereinbarung über die periodischen Divisionen für die verschiedenen Epochen in den frühesten kretischen und griechische Geschichte. Die Zeiträume müssen deswegen nut als Richtwerte betrachten werden.

Zeitleiste kretischer Geschichte